Orgel und Kirchenmusik

856bc4_3a9c6c7111f84805aadc3d140ed4d3d3~

„Die Orgel ist ohne Zweifel das größte, das kühnste und das herrlichste aller von menschlichem Geist erschaffenen Instrumente.“

 

                          Honoré de Balzac

Die Orgel wird nicht umsonst die „Königin der Instrumente“ genannt. Jedes Instrument ist ein Einzelstück und in seiner Art einzigartig – keine Orgel gleicht der anderen. Die Orgelvielfalt in Deutschland ist in der Tat reich – viele Kirchengemeinden leisten sich die Anschaffung und den Erhalt einer echten Pfeifenorgel. 

 

Werfen Sie doch einmal einen offenen Blick in Ihre eigene Kirche um die Ecke – sicher steht dort eine Orgel und schmückt mit ihrem herrlichen Orgelprospekt den Kirchenraum. Das kann ein einmanualiges kleines Werk in einer Dorfkirche sein, zweimanualige Orgeln für eine satte Gemeindebegleitung oder eine große Konzertorgel mit fünf Manualen, wie wir sie beispielsweise in der Lorenzkirche Nürnberg finden. 

 

Vielen Menschen ist die Orgelmusik heute fremd geworden – die Auseinandersetzung damit findet nicht mehr statt. Das ist schade, ist die Orgel doch vielseitiger als sich manch einer vorstellen kann. 

Lassen Sie uns die Orgel gemeinsam entdecken!

Sie planen eine kirchliche Hochzeit oder Familienfeier und haben noch keinen Organisten?

Sie benötigen Hilfe beim Zusammenstellen der Lieder?

Sie haben einen Liedwunsch für Ihren großen Tag?

Sie sind eine evangelische Kirchengemeinde in Roth und Umgebung und haben eine verwaiste Orgel?

Fragen Sie nach freien Terminen!